16.01.2017
von: Carsten Schumacher
Zugriffe: 496

 In der 3. Oktoberwoche 2016 als Nachkultur der Tomaten im 3. Glashaus gepflanzt, kommt der Spinat der Sorte "Winterriesen Stamm Verdil" pünktlich zum Jahresanfang zur Ernte. Um diese Jahreszeit ist frisches Grün ja eher Mangelware und beschränkt sich neben Spinat auf Mangold, Schnittsalat, Postelein und Feldsalat. Auch ein wenig Stielmus vom letzten Jahr können wir noch ernten. In der nächsten Woche (= KW 4) kommt dann noch der erste, im 1. Glashaus angetriebene Schnittlauch dazu.

Mehr...
23.12.2016
Kategorie: Veranstaltungen
von: Carsten Schumacher
Zugriffe: 441

Erster Anlaufpunkt ist traditionell seit vielen Jahren das Café Vielfalt unseres Nachbarn Michael Sinz, der uns mit leckerem Kuchen und duftendem Kaffee verwöhnt hat. Nach einem kleinen Sektempfang  stand jedoch zunächst das "Herzstück" unsererr alljährlichen Weihnachtfeier auf dem Programm : die Rede des Betriebsleiter´s. Diese behandelt natürlich schwerpunktmäßig den Jahresrückblick und ist reichlich bebildert, damit auch keine Langeweile , stattdessen möglichst viel Freude aufkommt ... Neben der Fotoserie 2016 konnten aber auch erstaunliche Zahlen kund getan werden ,

Mehr...
12.12.2016
Kategorie: Rezepte
von: Carsten Schumacher
Zugriffe: 442

Die Duftgärtner nennen die Wurzelpetersilie  eher Petersilienwurzel - beide Bezeichnungen sind im Umlauf. Es handelt sich aber um das gleiche Gemüse, welches wir nach viellen Jahren in dieser Vegetationsperiode wieder angebaut haben. Es hat sich jedoch herausgestellt, dass der würzige Geschmack - oder vielleicht auch schon der Duft - die Wühlmäuse magisch anzieht. Dies war uns jedoch rechtzeitig aufgefallen, und durch das erfolgreiche Aufstellen von Fallen konnten wir im November noch eine ganz gute Ernte einfahren. Die Wurzelpetersilie gehört zusammen mit Porree, Möhre und Sellerie zum klassischen Bestandteil von "Suppengrün", läßt sich aber auch allein zubereiten, z.B. als Gemüsebeilage zu gebratenem oder gegrillten Fleisch.

Mehr...