Duftgarten-Team beim Jubiläums-Triathlon in Löhne dabei !!!
08.09.2014
Kategorie: Veranstaltungen
von: Carsten Schumacher
Zugriffe: 1120

Pünktlich zum 20. Volks-Triathlon des S.C. Aquarius Löhne, der wie immer hervorragend organisiert war - an dieser Stelle ein Dankeschön an die Organisatoren - hat nach vier Jahren Absstinenz wieder ein Team der Gärtnerei Duftgarten teilgenommen. Es war mir ein besonderes Vergnügen, in diesem Jahr nicht nur mit allen anderen Mitathlet_innen, sondern auch mit drei unserer Mitarbeiter_innen dem Ziel entgegen zu eifern.

Den Start machte über eine Schwimm-Distanz von 500 Metern Sarah Jander, die als gelernte Schwimmmeiter-Gehilfin im Wasser voll in ihrem Element war. Als nächstes konnte dann Timon Mittelste-Heitkamp seine Fitness auf einer Radstrecke von 20 Kilometern unter Beweis stellen. Zugute kam ihm sicherlich sein nunmehr fast 10-jähriges Training durch seinen täglichen Arbeitsweg, den er ökologisch vorbildlich mit dem Fahrrad absolviert - und er wohnt immerhin in Bünde !!! Als letzter Athleth - und damit zuständig für den Endspurt - ging unser Auszubildende Jan-Hinrich Thaden über eine Lauf-Distanz von 5 Kilometern ins Rennen, die er als "alter Fußballer" mit Bravur meisterte.

Allen dreien einen herzlichen Dank für ihr sonntägliches Engagement für "Fitness und Firma". Ich denke es hat allen Beteiligten großen Spaß gemacht. Ein wenig mehr Unterstützung seitens der Kolleg_innen hätten ihrem Einsatz sicher zu etwas mehr Wertschätzung verholfen. Näheres zu Volks-Triathlon in Löhne finden Sie unter www.triathlon-loehne.de .

An dieser Stelle möchte ich noch auf eine Führung durch den Duftgarten am kommenden Samstag, den 13. September um 10 Uhr 30 hinweisen. Organisiert ist die Führung für Die Grünen, Hüllhorst. Sie ist aber für alle Interessierten offen. Danke auch allen Teilnehmer_innen der beiden Führungen in der 35. KW, die für den ADFC Löhne sowie die Gruppe 60+ in Hüllhorst stattgefunden haben.